Leitbild

Vision

consum alvra-surses

Eine historische Idee
Die Idee ist nicht neu: Man tut sich zusammen, um ein Ziel gemeinsam zu erreichen. Genau das sind Genossenschaften.: Zusammenschlüsse von Personen, die gleiche oder ähnliche wirtschaftliche, soziale oder kulturelle Interessen verfolgen. Das Prinzip beruht auf Selbsthilfe, Selbstverantwortung und Solidarität.

Der consum alvra-surses wurde im Jahre 1932 in Tiefencastel gegründet. Seit bald 80 Jahren betreiben wir erfolgreich moderne Ladenlokale in den Gemeinden; Valendas, Lantsch, Alvaneu Dorf, Tiefencastel, Riom und Bivio. Weiter kam im Jahre 2004 Die Tankstelle in Tiefencastel dazu. Seit der Gründung besteht eine enge Zusammen-arbeit mit dem Unternehmen VOLG und heute mit der „fenaco gruppe“.

Dank kräftiger Unterstützung einiger Gemeinden konnte der consum alvra-surses diverse notwendige Modernisierungen und Erweiterungen der Filialen realisieren und damit die Verkaufsbereitschaft in der Region aufrechterhalten. Wir setzen uns in der Region dafür ein, dass Solidarität als Gedankengut hier noch erhalten bleibt. Damit in unseren Dörfern überhaupt noch ein Dorfladen überleben kann.

Werden Sie Genossenschafter unterstützen Sie unsere Region, stärken Sie unser Unternehmen, sagen Sie ja zum Erhalt von Verkaufsläden in unseren Dörfer.

Welches sind die entscheidenden Gründe zur Mitgliedschaft:

• Förderung und Erhalt des Dorfladens
• Erhaltung und Schaffung von regionalen Arbeitsplätzen
• Solidarität gegenüber den Bewohnern und Gemeinden
• Investition in unsere Region (Nachhaltigkeit in der Zukunft)
• Interessante Mitgliederbedingungen (Rabatte und Vergünstigungen)

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf: Unternehmen Sie etwas für die Region, Investieren Sie in unsere gemeinsam Zukunft

Zusammen erreichen wir mehr!